+49 (202) 28 15 18 - 20 Barmen - Di. 16-19 Uhr & Fr. 15-18 Uhr
+49 (202) 28 15 18 - 25 Wuppertal - Mo. 16-19 Uhr, Mi. & Do. 17-19 Uhr

GEO-Vortrag im Gasometer Oberhausen Do., 13.06.2019

GEO-Vortrag

Gipfel der Erkenntnis

Im Gasometer Oberhausen

 

Eine Gruppe von Intensivmedizinern erforscht im Himalaya auf mehr als 7000 Meter Höhe, was im Körper des Menschen passiert, wenn der Sauerstoff knapp wird. Ein Geologe trifft in den Tafelbergen von Südamerika auf versteinerte Kreaturen, die wie Lebensformen von fernen Planeten wirken. Und Gletscherforscher erkunden in Eishöhlen der Alpen, wie Europa sich durch den Klimawandel verändern wird: Wissenschaftler besteigen Berge für höhere Zwecke. Sie suchen Erkenntnisse, die sie in der Ebene niemals finden könnten – und die uns allen zu Gute kommen. Sie sind Helden der Neuzeit.

GEO-Expeditionsreporter Lars Abromeit begleitet seit 15 Jahren Forscher in Regenwälder und Wüsten, ins Hochgebirge, zu glühenden Vulkanen und in verschlungene Höhlensysteme. In spektakulären Bildern erzählt er im Gasometer von den drei spannendsten Berg-Abenteuern, die er dabei bisher erlebt hat: eine Entdeckungsreise durch Schnee, Eis und Fels zu den Grenzen des Wissens.

 

Donnerstag, 13.06.2019, Beginn: 19.30 Uhr

Gasometer Oberhausen, Arenastr. 11, 46047 Oberhausen

Preis: 18 EUR (15 EUR erm.) an der Gasometer-Kasse oder bei Ticketmaster / www.gasometer.de