Fels-Klettern Grundstufe 2 & 3 – Von der Halle an den Fels

Ausbildungskurs | Bergsport Fels

Sie verfügen bereits über Sicherungstechniken in der Halle bzw. haben einen Felskletterkurs Grundstufe 1 erfolgreich abgeschlossen und möchten die Grundlagen des Felskletterns erlernen. Darüber hinaus sind Sicherungskenntnisse im Vorstieg bereits vorhanden.

07. / 09. und 10.05.2020

Kursziel ist, dass der Teilnehmer im Anschluss fähig ist, selbständig in einem Klettergarten Einseillängen-Routen im oberen IV. Schwierigkeitsgrad vorzusteigen, ein Toprope einzurichten und wieder abzubauen.

Kurszuordnung:       Bergsport Fels – Grundstufe Felsklettern 2 & 3

Bergsport Ausbildung Felsklettern (Foto: sst)
Bergsport Ausbildung Felsklettern (Foto: sst)

Vorgesehene Kursinhalte:
Theorie:
Ausrüstungskunde, Knotenkunde, Klettern und Naturschutz

Praxis:
Schulung der elementaren Grund- und Sicherungstechniken (inkl. HMS), Auf- und Abbau einer Umlenkung / eines Topropes, Ablassen, Abseilen, Sichern und Klettern im Vorstieg, Klettertechnik, Routenfindung, selbstständiges Klettern im Fels

Vorgesehener Ablauf:

Ausbildungstag 1:
Donnerstag, den 07.05.2020 um 18:30 Uhr im Kletterzentrum, Badische Str. 76
Ausbildungstag 2:
Treffpunkt Samstag, den 09.05.2020, um 09:00 am Kletterfelsen
Ausbildungstag 3:
Treffpunkt Sonntag, den 10.05.2020, um 09:00 am Kletterfelsen

Ausrüstung:
Kletterschuhe, Gurt, Steinschlaghelm, 1 HMS-Karabiner, 2-3 Schraubkarabiner,   1 Sicherungs-/Abseilgerät, 4-5 Expressen, 1 Bandschlinge 1,2m, 1 Kurzprusik

Voraussetzungen:
Sie haben einen Kurs Felsklettern Grundstufe 1 erfolgreich absolviert oder verfügen über die Sicherungstechniken in der Kletterhalle (Grundstufe Toprope). Darüber hinaus haben Sie Erfahrungen im Sichern und Klettern im Vorstieg. Klettertechnisch bewegen Sie sich in der Halle mindestens im V. Schwierigkeitsgrad.

Die Teilnahme am 1. Ausbildungstag (Theorie) ist obligatorisch!

Hinweis:
In diesem Kurs sind die Ausbildungsmodule Felsklettern Grundstufe 2 und 3 kombiniert. Nach erfolgreichem Abschluss hat der Teilnehmer die Qualifizierung „Felsklettern Grundstufe 1 – 3“ absolviert.

Leistung:
Ausbildung in Kleingruppen, Info-Material, Stellung der Kletterseile und der alpintechnischen Ausrüstung

Kosten:
EUR 45.- pro Teilnehmer sind mit der Anmeldung zu entrichten

Kursleiter:
TCB Stefan Strunk, Hohlenscheidter Str. 53, 42349 Wuppertal, Tel.: 0202 / 242 49 38, E-Mail: Stefan.Strunk@DAV-Wuppertal.de

Anmeldung:
Sofort und nur über den Kursleiter. Entscheidend für die Teilnahme ist die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.

Tourendetails

07.05.2020 - 10.05.2020

Technik:
leicht (wenig Erfahrung)
Stefan Strunk - Wintertour Aggenstein Ausstieg
Stefan Strunk

Als Ausbildungsreferent bin ich für die Koordination der Ausbildung aller Trainer und Ausbilder zuständig. Als Ausbilder bzw. Organisator von Gemeinschaftsfahrten biete ich Kurse u. Fahrten aller bergsportlichen Aktivitäten an. Zusäztlich kümmere ich mich die Internet-Themen (Homepage, Facebook, Instagram).